Baumaßnahmen Bahnhofstraße/Ladestraße

Wir bauen für Sie! Aktuelle Baumaßnahmen auf der Bahnhofseite Bahnhofstraße/Ladestraße

Hier finden Sie laufend aktualisierte Informationen zu den Baumaßnahmen am Bahnhof Büchen im Rahmen der Um- und Neugestaltung zur modernen Mobilitätsdrehscheibe. Unter Bildergalerie Bahnhofstraße/Ladestraße finden Sie die Dokumentation der Baumaßnahmen.

Im Bauflyer für die Bahnhofseite Bahnhofstraße/Ladestraße finden Sie Informationen zur Nutzung des Bahnhofs Büchen während der Baumaßnahmen.

Visualisierung:
visualisierung

Stand: Juni 2017
Die Vorbereitungen für den zweiten Bauabschnitt an der Bahnhofseite Bahnhofstraße/Ladestraße sind bereits angelaufen. Die Arbeiten für den Behelfsparkplatz mit Zufahrt über die Raiffeisenstraße sowie die ersten Rückbauarbeiten an der Ladestraße haben bereits begonnen. Ab dem 17. Juli sperrt die Baufirma den Park+Ride-Parkplatz auf der Ladestraße, den Zugang zum Personentunnel sowie die Fahrradständer an der Bahnhofstraße. Dies ist für einen reibungslosen Bauablauf sehr wichtig. Die Gemeinde Büchen bittet alle Pendlerinnen und Pendler, sich darauf einzustellen. Für Fußgänger wird eine Treppe als provisorischer Zugang am Halenhorst eingerichtet. Ebenso gibt es einen provisorischen Fußgängerzugang zum Bahnhof vom Behelfsparkplatz. Einige provisorische Fahrradständer sollen ebenfalls bereit gestellt werden, jedoch nutzen Radfahrerinnen und Radfahrer während der Baumaßnahmen dann am besten die neue Bike+Ride-Anlage an der Lauenburger Straße.

Hier finden Sie die Übersichtspläne zu den Bauarbeiten:
Plan Bahnhofstraße/Ladestraße
Plan Bahnhofstraße/Ladestraße
Plan Bahnhofstraße/ladestraße